Externe Lehrveranstaltungen


Lehrveranstaltungen anderer Greifswalder Fakultäten im WS 2016/17

Institut für Philosophie

Institut für Philosophie

Grundlagen der Ethik
Vorlesung zur Praktischen Philosophie
Prof. Dr. Micha Werner
Zeit: Mo 8-10 Uhr • Ort: HS 1, Rubenowstr. 1

Grundfragen in der europäischen Philosophie
Vorlesung mit Übung im Studium Generale
PD Dr. Hartwig Frank
Zeit: Mo 14-16 Uhr • Ort: HS 4, Rubenowstr. 1

Grundfragen der Phänomenologie
Vorlesung zur Theoretischen Philosophie
Prof. Dr. Michael Astroh
Zeit: Di 10-12 Uhr • Ort: HS, Rubenowstr. 3

Aristoteles: Metaphysik Γ. Warum nicht einfach in den Abgrund
Vorlesung zur Theoretischen Philosophie,
Dr. Friedrich Reinmuth
Zeit: Di 16-18 Uhr • Ort: SR 228, Soldmannstr. 23

Hermeneutik: Verstehen - Interpretieren - Rekonstruieren
Proseminar zu Theoretischen Philosophie,
Dr. Friedrich Reinmuth
Zeit: Di 12-14 Uhr • Ort: SR 228, Soldmannstr. 23

Intellektuelle Redlichkeit
Proseminar zu Praktischen Philosophie,
Jürgen Müller
Zeit: Mi 14-16 Uhr • Ort: SR, Baderstr. 6

Klassische Texte der Ethik
Hauptseminar zu Praktischen Philosophie,
Prof. Dr. Micha Werner
Zeit: Do 8-10 Uhr • Ort: SR 1, Rubenowstr. 2b

Historisches Institut

Historisches Institut

Lukian: Lukios oder Der Esel
Lektüre, Dr. Dirk U. Hansen/
Prof. Dr. Christfried Böttrich
Zeit: Di 8-10 Uhr • Ort: BR, Am Rubenowplatz 2/3

Ammianus Marcellinus
Lektüreübung, Dr. Immanuel Musäus
Zeit: Di 8-10 Uhr • Ort: SR, H.-Fallada-Str. 1

Das Alte Reich, Europa und die Reformation
Vorlesung, PD Dr. Riemer
Zeit: Do 8-10 Uhr • Ort: HS 1 oder 2, Rubenowstr. 1

Das Heilige und die Gewalt
Hauptseminar zur Geschichtstheorie,
Prof. Dr. Stamm-Kuhlmann
Zeit: Do 10-12 Uhr • Ort: siehe LSF

Die Reformation und das konfessionelle Zeitalter in Europa
Proseminar, Hielke von Nieuwenhuize
Zeit: Di 12-14 Uhr • Ort: SR 1, Rubenowstr. 2b

Internationales Graduiertenkolleg IRTG "Baltic Borderlands
Vortragsreihe
Zeit: Di 18-20 Uhr • Ort: HS 4, Rubenowstr. 1
Das aktuelle Veranstaltungsprogramm finden Sie unter:
GK Baltic Borderlands
Mögliche Änderungen und Präzisierungen werden per
Aushang bekannt gegeben.

Kirchenmusik

Kirchenmusik

Greifswalder Domchor

Jochen A. Modeß

Zeit: Do 19.45-21.45 Uhr • Ort: Lutherhof

 

Kammerchor

Jochen A. Modeß

Zeit: Di 18-20 Uhr • Ort: IKM

 

Universitätschor

Harald Braun

Zeit: Mi 18-20 Uhr • Ort: Lutherhof

 

UniversitätsSinfonieOrchester

Harald Braun

Zeit: Mi 20-22 Uhr • Ort: Lutherhof

Veranstaltungen im theologischen Studienhaus

Die Hausübung und Veranstaltungen des theologischen Studienhauses finden Sie hier.

Externe Veranstaltungen in Rostock

Zur Kooperation mit der Rostocker Fakultät

Wer in Greifswald studiert, profitiert zugleich von der Kooperation, die seit 1995 zwischen den theologischen Schwesterfakultäten Greifswald und Rostock besteht. Die in Greifswald Immatrikulierten haben somit die Chance, Rostocker Lehrangebote mit zu genießen. Das gilt vorzüglich für die Sonderbereiche.

Während wir regelmäßig Judentumskunde und Christliche Kunst nach Rostock "exportieren", "importieren" wir aus Rostock verstärkt religionswissenschaftliche Angebote. Daneben und darüberhinaus erstreckt sich die Kooperation auch auf alle übrigen Fächer. Eine Teilnahme an diesen Veranstaltungen steht unseren Studierenden ausdrücklich frei.

Im Sommersemster ergänzt Prof. Dr. Heinrich Holze das Angebot in Greifswald. Dieser Austausch bereichert uns wechselseitig und ist in der theologischen Fakultätenlandschaft eine Pionierleistung.

Lehrangebot Rostock

Das komplette Rostocker Lehrangebot sowie Räume und sonstige Änderungen finden Sie auf der Homepage der Rostocker Fakultät unter dem Punkt "Studium":

http://www.theologie.uni-rostock.de.