Lehrstuhlinhaber für Systematische Theologie

Ordinarius für Systematische Theologie: Dogmatik, Ethik, Theologiegeschichte, Religionsphilosophie


Prof. Dr. Heinrich Assel

Raum 119
 

Professor Assel nimmt im Sommersemester 2019 in Forschungssemester wahr. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.


Sprechzeiten:

02.04.2019, 12.30-13.30 Uhr
In dieser Zeit erfolgt auch die Ausgabe von Proseminar-Scheinen "Der irdische Jesus" samt
Arbeiten.

Weitere Ausgabetermine erhalten Sie bei Dr. Boysen.

Weitere Sprechstunden sind nach Vereinbarung am 03.04. und am 04.04. möglich.

Kontakt

Prof. Dr. Heinrich Assel

Theologische Fakultät
Lehrstuhl für Systematische Theologie
Am Rubenowplatz 2/3
17489 Greifswald

Tel.: +49 (0)3834 420 2503
Fax: +49 (0)3834 420 2520
asseluni-greifswaldde


Aktuelles

März 2017 Aufnahme in die Medizinische Fakultät der Universität Greifswald als assoziiertes Mitglied

Sommersemester 2017 Gastwissenschaftler am Princeton Theological Seminary, gefördert durch das Wissenschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern

Wintersemester 2018 Gastprofessur an der Theologischen Fakultät der Universität Hamburg

Neueste Veröffentlichung: Reformatio Baltica. Kulturwirkungen der Reformation in den Metropolen des Ostseeraums, zus. mit J.A. Steiger, Berlin/Boston Dezember 2017

Eingeworbene Drittmittel insgesamt: 2.096,6 T€, davon Lehrstuhlmitarbeiter: 815,5 T€ (Stand November 2017)

 

Curriculum Vitae

Publikationen

Drittmittelprojekte

Gesamtübersicht Lehrveranstaltungen


Biogramm

  • 1961; seit 2006 Lehrstuhl für Systematische Theologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifwald; 1999-2006 C-4-Professur für Evangelische Theologie an der Universität Koblenz-Landau.
  • 1993 Promotion Universität Erlangen: Der andere Aufbruch - Die Lutherrenaissance; 1999 Habilitation Universität Bonn: Geheimnis und Sakrament. Die Theologie des göttlichen Namens bei Kant, Cohen und Rosenzweig.
  • Gastprofessur Päpstliche Universität San Anselmo Jerusalem.
  • Herausgeber Verkündigung und Forschung,
  • Mitherausgeber der Encyclopedia of the Bible and its Reception,
  • Mitherausgeber Berliner Theologische Zeitschrift.

Curriculum Vitae

Forschungsschwerpunkte

  • Christologie
  • Komparative Theologie in der Moderne
  • Hermeneutik und Wirkungsgeschichte der Bibel
  • Confessional Cultures Germany and Northern Europe 20th and 21st century
  • Zeichentheorie des Gottesdienstes
  • Forschungsethik der Medizin

Mehr...

Mitgliedschaften

Mitgliedschaft in überregionalen Theologischen Gremien der Kirchen

  • Mitglied im Theologischen Ausschuss der Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Mitglied der Theologischen Kammer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland

Mitglied in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie
  • Gesellschaft für Evangelische Theologie
  • Deutsche und Europäische Gesellschaft für Religionsphilosophie
  • Luther-Gesellschaft
  • Luther-Akademie
  • Nordic Luther Network
  • Hermann-Cohen-Gesellschaft