Kontakt zum Gustaf-Dalman-Institut


Geschäftsführender Direktor

Prof. Dr. Stefan Beyerle

Telefon +49 3834 4202516
beyerle@uni-greifswald.de
at.uni-greifswald.de

Geschäftsführender Direktor

Prof. Dr. Christfried Böttrich

Telefon +49 3834 4202507
chr.boettrich@uni-greifswald.de
www.theologie.uni-greifswald.de

Kustodin

Dr. Karin G. Berkemann

(mit Lehrauftrag "Kulturlandschaft Palästina")

Telefon +49 3834 4202546
berkemannk@uni-greifswald.de

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

1972geb. in Bad Sobernheim
Studium der Ev. Theologie und Kunstgeschichte
1999Erste Theologische Prüfung
2000Diplom-Theologin
2002Magistra Artium: Kunstgeschichte, Ev. Theologie
seit 2002freie Projekte: Kirchenbau, Architekturmoderne
2008-10wiss. Volontärin/Angestellte, Landesamt für Denkmalpflege Hessen
2010Architektin in der Denkmalpflege, Fortbildung, Fulda
2010-18freie Mitarbeiterin, Inventarisation, Landesamt für Denkmalpflege Hessen
2012Dr. theol., Neuendettelsau
seit 2013Kustodin, Gustaf-Dalman-Sammlung, Greifswald
seit 2014Lehrauftrag "Kulturlandschaft Palästina", Greifswald (Theologie, teils mit Kunstgeschichte)
2016-17Lehrstuhlvertretung "Jüdische Literatur und Kultur", Greifswald
2018Deutscher Preis für Denkmalschutz: Internetpreis für das Online-Magazin moderneREGIONAL (mit Daniel Bartetzko und C. Julius Reinsberg)
seit 2018Vorstandsmitglied, Ernst-May-Gesellschaft e. V.
Monographien und Herausgeberschaften

Monographien und Herausgeberschaften

(Hg. mit Daniel Bartetzko), märklinMODERNE. Vom Bau zum Bausatz und zurück. From architecture to assembly kit and back again, Katalog, 19. Mai bis 9. September 2018, Deutsches Architekturmuseum Frankfurt am Main, Berlin 2018
(Hg. mit Christian Antz), 100 spirituelle Tankstellen. Reisen zu christlichen Zielen, Freiburg im Breisgau 2013, aktualisierte Neuausgabe 2015
(Hg.), Märchen, Fliegen, Zeichenkreide. Die Liebhabereien des hessischen Predigers Philipp Hoffmeister (1804-84), hg. vom Förderverein Kultur- und Sozialzentrum Klosterkirche Nordshausen e. V., Marburg 2013
Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main (1945-76), hg. vom Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland; Kulturdenkmäler in Hessen), Stuttgart 2013 [zugl. Dissertation, Kirchliche Hochschule Neuendettelsau, 2012]
Das Geheimnis der letzten Nonne. Mit Klostermaus Zita auf den Spuren der Nordshäuser Zisterzienserinnen, gezeichnet von Klaus-Dieter Schmidt-Hurtienne, hg. vom Förderverein Kultur- und Sozialzentrum Klosterkirche Nordshausen, Marburg 2010
'Siehst Du mich?' Die Marburger Elisabethkirche (nicht nur) für Kinder, hg. von der Elisabethkirchengemeinde Marburg, Marburg 2008
(Hg.), 'capellam ..., que dicitur Nordershusen'. 750 Jahre Kloster Nordshausen vor Kassel, hg. vom Förderverein Kultur- und Sozialzentrum Klosterkirche Nordshausen e. V., Kassel 2008
(Hg. mit Walter Zahner), Schätze! Kirchen des 20. Jahrhunderts, Katalog, DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst, München, in Verbindung mit dem EKD-Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart an der Philipps-Universität Marburg und dem Deutschen Liturgischen Institut, Trier, 2007, Wanderausstellung, Lautertal 2007
(Bearb.), "Baukunst von morgen!" Hamburgs Kirchen der Nachkriegszeit, Katalog, Denkmalschutzamt Hamburg und Freie Akademie der Künste Hamburg, 6. September - 7. Oktober 2007, Freie Akademie der Künste Hamburg, hg. von der Kulturbehörde/Denkmalschutzamt Hamburg, München/Hamburg 2007
Spiritueller Tourismus in Sachsen-Anhalt. Potenzialanalyse und Handlungsempfehlungen für eine besondere Reiseform (Tourismus-Studien Sachsen-Anhalt 19), hg. vom Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt/Referat Tourismus, Magdeburg/Lutherstadt Wittenberg 2006
Die Dorfkirche von Beetz. Ein Kirchenführer, hg. vom Gemeindekirchenrat Beetz-Sommerfeld, o. O. 2004
Ausstellungs- und Onlineprojekte

Ausstellungs- und Onlineprojekte

seit 2016Wanderausstellung 'märklinMODERNE. Vom Bau zum Bausatz und zurück', Deutsches Architekturmuseum Frankfurt / Architekturgalerie am Weißenhof Stuttgart (mit Daniel Bartetzko)
2015-18Onlineredaktion der 'Straße der Moderne', Deutsches Liturgisches Institut
2015-16Ausstellung 'Auf ewig. Moderne Kirchen im Bistum Mainz', Mainzer Dom (in Zusammenarbeit mit dem Diözesanmuseum Mainz)
2015-16Wanderausstellung 'Auf der Suche nach dem Heiligen Land. Preußische Theologen erkunden Palästina', Gustaf-Dalman-Institut Greifswald
seit 2014Mitherausgabe des Online-Magazins moderneREGIONAL
2007Wanderausstellung 'Schätze! Kirchen des 20. Jahrhunderts', Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst
2006-07Ausstellung 'Baukunst von morgen! Hamburgs Kirchen der Nachkriegszeit', Denkmalschutzamt / Freie Akademie der Künste Hamburg

Gustaf-Dalman-Institut

Theologische Fakultät

Universität Greifswald

Am Rubenowplatz 2-3

17489 Greifswald

Telefon +49 3834 4202515

dalman@uni-greifswald.de